Verleih uns Frieden gnädiglich – 28. März 2015

Verleih uns Frieden gnädiglichVokalkolorit ist am letzten Märzwochenende mit einem Chorkonzert zur Passionszeit unter dem Titel Verleih uns Frieden gnädiglich zu hören. Im Zentrum des a-capella-Konzertes steht das Requiem in Es-Dur op. 84 von Josef Rheinberger. Des weiteren sind Werke von Heinrich Schütz, Johannes Brahms und von dem ungarischen Komponisten Lajos Bárdos sowie von dessen Bruder György Deák-Bárdos zu hören.
Klaus Singer, Kantor an St. Petri und Pauli Bergedorf, ergänzt das Programm mit Orgelwerken von Johann Sebastian Bach.
Die Konzerte finden statt
am Samstag, den 28. März um 18.00 Uhr in der St. Petri und Pauli Kirche in Bergedorf, Bergedorfer Schloßstraße 2, 21029 Hamburg
sowie
am Sonntag, den 29. März um 18.00 Uhr in der St. Thomas-Kirche in Rothenburgsort, Vierländer Damm 1, 20539 Hamburg.

Wir laden Sie und euch herzlich zu den Konzerten ein!
Der Eintritt ist frei.